Nächster AuswärtsSieg für unser Eins!

 Es läuft. Unsere erste Mannschaft holt sich den nächsten Dreier! Nach dem famosen Auftritt am Sonntag stand gestern bereits die nächste Aufgabe mit dem Auswärtsspiel in Oensingen an.

Zu Beginn liessen unsere Mannen mehrere Chancen verstreichen, ehe ein Eckball zum Führungstreffer führte. Marco Hug, am langen Pfosten freistehend, schob ein. Nach dem Pausentee traf Kevin Widmer herrlich aus der Distanz zum 2:0. Von da an spielte unser Team abgeklärt und liess nichts mehr anbrennen. Besser noch. Wir kamen durch einen schön vorgeführten Angriff sogar noch zum dritten Treffer durch Philippe Wehrli. Danach verwaltete man den Vorsprung gut, liess keine Chancen mehr zu und blieb ruhig. Schluss, aus und die nächsten drei Punkte im Sack!

Es war sicherlich nicht eines schöneren Spiele aus Sicht des Zuschauers. Aber am Ende gewinnt der FCW wieder zu null und erzielte drei Tore. Tolle Leistung abgeliefert, Jungs! Am nächsten Samstag steht nun der Spitzenkampf gegen Dulliken an. Wir freuen uns darauf und hoffen auf zahlreiche Unterstützung unserer Supporter! Allez Rosières!

Oensingen – FCW 0 : 3 (Torschützen: Hugi, Kiiv, Pippo)

Teilen und Liken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code