Cup-Viertelfinal; Danke, Jungs!

Was für ein schönes Fussballfest zum Abschluss dieser speziellen Saison! Vor einer tollen Kulisse von über 200 Zuschauern verliert unsere 1. Mannschaft nach hervorragender Leistung gegen den Favoriten aus der 2. Liga knapp mit 1:2. Den Führungstreffer von Adrian Fankhauser (Marke: Traumtor) konnten die Gäste ausgleichen, um dann in der Nachspielzeit den Siegtreffer zu landen.

FCW – FC Iliria 1:2

Es war das letzte Spiel von fünf herausragenden Persönlichkeiten des FC Welschenrohr: Ernst Christ, Adrian Fankhauser, Tobias Fankhauser, Manuel Müller und Michael Trüssel. Ihr seid Weltklasse – danke Jungs!

Teilen und Liken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code