Verdienter Sieg der 1. Mannschaft

Solide Defensivleistung – kompakte Mannschaftsleistung – Geduld bewiesen

Mit etwas mehr Konsequenz und Glück im Abschluss, wäre der FCW nicht durch einen unnötige Penalty (offsideverdächtig) in Rückstand geraten, sondern hätte nach einer halbe Stunde klar geführt.
Dafür führte der schönste Spielzug des Spiels, über mehrere Stationen und einem Kopfballtor von Adrian Fankhauser zum 1:1. Auch in der 2. Halbzeit waren die Thaler die spielbestimmende Mannschaft; verloren aber nach einem weiteren Lattenschuss etwas den Faden. Doch blieben sie geduldig und sicherten sich mit einem Kontertor durch Manuel Müller in der 85. Minute den verdienten Sieg.

Teilen und Liken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code