Gästebuch

Bielmeier Ralf 16.10.2017
Leider konnte ich nicht alle Spiele unserer 1. Mannschaft mit verfolgen aber ich möchte mich auch kurz mitteilen.
1. Man sieht das im Spielaufbau versucht wird einem Schema zu folgen und nicht nur hopp Ball weg, das gefällt mir sehr gut. Das mit unseren Möglichkeiten dann Fehler passieren können ist auch kein Problem.
2. Die Aufstellung einer Mannschaft ist immer so anzuschauen das der Trainerstab es am besten weiss wer in Form ist und keine Blessuren hat oder einfach nicht im Training war.
3. Junge eigene Junioren in eine Mannschaft einzubinden ist auch nicht einfach und braucht Zeit und auch Geduld von uns Fans von Welschenrohr.
4. Was ich zu bemängeln habe ist das Zweikampfverhalten unserer Spieler. Und wer die Zweikämpfe verliert, verliert auch meistens das Spiel. Da sehe ich persönlich schon noch Verbesserungspotential. Aber da denke ich auch dass unser Trainerteam das auch schon festgestellt hat und mit den Spielern daran ist es zu verbessern.
Also für mich heisst das Kritik gehört auf den Fussballplatz und darf auch mittgeteilt werden aber man muss auch Akzeptieren das es verschiedene Möglichkeiten gibt eine Mannschaft zu führen und weiterzubringen.
Darum Kopf nicht hängen lassen weiter trainieren und nie aufgeben. HOPP FCW

Gruss    Ralf
E-Mail-Adresse Bielmeier Ralf keine Homepage

Christoph Büschi 10.10.2017
Schade Thomas, dass du dich immer dann meldest, wenn die Resultate aus deiner Sicht nicht stimmen. Dass der FCW im Vergleich mit dem FCG über ungleich lange Spiesse verfügt, wissen neutrale Beobachter schon lange. Ich freue mich über jeden einzelnen Effort des FCW und bin überzeugt, dass Adis und sein tolles Team jederzeit Vollgas geben. Deshalb weiterhin Hopp FCW! Ich erachte es nicht als selbstverständlichkeit, dass sich ein Dorfclub wie der FCW in der obersten Regionalliga halten kann und drücke den Jungs weiterhin von ganzem Herzen die Daumen!
Chrigu Büschi
E-Mail-Adresse Christoph Büschi keine Homepage

Mägli Thomas 09.10.2017
Im Bewusstsein, dass ich mir mit diesem Eintrag keine Freunde mache, schreibe ich trotzdem. Ich sage was ich denke und kritisiere nicht hinten rum.

Habe bisher wieder alle Spiele gesehen - auch auswärts ! Muss dazu sagen; wer das Messer am Hals hat muss mit der stärksten Formation auflaufen ! Wer die Rangliste kennt, dem müssen die Gegentore auffallen. Wenn aber die Deckungsarbeit so läuft wie gegen Fulenbach oder Grenchen muss man sich nicht wundern. Dies gilt für die Defensive - aber nicht nur. Jeder auf dem Platz hat auch eine defensive Aufgabe. Wenn dem nicht nachgelebt wird, müssen die Verantwortlichen auf der Bank ihren Job machen !! Von dort kommt während dem Spiel nichts.

Ich bin nicht der einzige der so denkt - aber der einzige der es ausspricht. Es liegt mir zu viel an diesem Verein um einfach zu schweigen! Ich kann damit leben, wenn mich einige nicht mehr grüssen.

T. Mägli
E-Mail-Adresse Mägli Thomas keine Homepage

Jrmgard 27.05.2017
Im Rolf Rebholz e härzleche Dank für die Super-Organisation vom Sponsorenlauf Junioren fürs Juniorenlager und au de Junioren für ihre Isatz zugunschte vom Lager.
Super!
E-Mail-Adresse Jrmgard keine Homepage

Mathé F. 08.12.2016
Bravo Bruno Fink - ein würdiger Nachfolger!
E-Mail-Adresse Mathé F. keine Homepage

Heinz Gribi 18.10.2016
Immer wieder schön wie der Fussballsachverständige und ehemalige Spitzenspieler Thomas es versteht unsere Mannschaft aufzubauen.
Wenn ich etwas gelernt habe im Leben dann dies: Wenn jemand am Boden liegt, tritt man nicht mehr nach ihm (gilt übrigens auch für dich).
Unsere junge Mannschaft ist in einer sehr schwierigen Situation und hat nach den vergangenen Querelen sicher schon genug Probleme.
Chrigu hat mit dem sehr begrenzten Kader nicht grosse Möglichkeiten. Wir alles wissen, dass mit den vorhandenen Ressource nur unter optimalen Bedingungen ein vorderer Platz möglich ist. Sobald es verletzte oder gesperrte Spieler gibt wird es sehr eng.
Also Jungs, Kopf hoch. Es kommen hoffentlich auch wieder bessere Zeiten. Und wenn nicht, sind wir immer noch ein toller Verein, also feiern wir am Samstag bei Pesche zusammen und zerfleischen uns nicht gegenseitig.
E-Mail-Adresse Heinz Gribi keine Homepage

Mägli Thomas 16.10.2016
Habe sämtliche Spiele dieser Saison gesehen. Unverständlich ist, wie man in manchen Spielen wie gestern oder am Mittwoch nicht mit der stärksten Formation aufläuft. 5 Tore im Cup, 5 Tore gegen Zuchwil ! Unglaublich ! Einen von einer Verletzung zurückgekommenen Spieler 45 Minuten auf dem Feld zu lassen ohne eine gelungenen Aktion zu sehen und mit 3 Toren minus in die Pause zu gehen - was soll das ?

Es geht schon lange gegen den Abstieg. Was in der 2. Liga Inter passiert, werden wohl alle wissen. Wollen wir mit Gewalt eine Liga runter ?
E-Mail-Adresse Mägli Thomas keine Homepage

Schwab-Germann Ivan 19.05.2016
Tolle Saison der ersten Mannschaft. Gratulation!
E-Mail-Adresse Schwab-Germann Ivan keine Homepage

Büschi Tinu 22.09.2014
Gratuliere zum Sieg im Cup!!!
Geili Cheibe!
I glöube, das chunnt vum Training im FlowerPower!!!!!!!!!
E-Mail-Adresse Büschi Tinu keine Homepage

Keine weiteren Einträge.
Seite 1 von 1 : <<   1   >>